BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Katholischer Religionsunterricht

Religionsunterricht
Religionsunterricht

Fotos: ⓒ Erzbischöfliches Ordinariat Berlin

 

Nachdem ein Volksbegehren 2008 „Pro Reli“ im Land Berlin die nötige Mehrheit knapp verfehlt hat und aus rechtlichen Gründen auch in den Gemeinden kein anerkannter Unterricht durchgeführt werden darf, einigten sich das Erzbistum und die ev. Landeskirche darauf, dass die Kinder, wenn sie sich für den Religionsunterricht entschieden haben,  (natürlich gibt es Ausnahmen – siehe Kaulsdorf) gemeinsam unterrichtet werden. Sind die Kinder mehrheitlich evangelisch, oder handelt es sich um eine in evangelischer Trägerschaft befindliche  Schule, wird die evangelische Lehrerin (der Lehrer) unterrichten so z. B. an der ev. Grundschule Friedrichsfelde. Ist die Mehrheit der Kinder katholisch oder handelt es sich um eine in katholischer Trägerschaft befindliche Schule, wird die katholische Lehrerin (der Lehrer) unterrichten.

 

In Kaulsdorf unterrichtet darüber hinaus eine engagierte katholische Lehrerin an der

 

Friedrich- Schiller- Schule                    

An der Schule 13-17

12623 Berlin  (5 min vom S-Bhf. Mahlsdorf )

 

Entsprechend der Klassenstufe der Schüler werden z. Zt. wöchentlich an einem Nachmittag drei Gruppen unterrichtet.

 

Statt vereinzelt in den verschiedenen Schulen des Stadtbezirks zu bleiben, treffen sich Kinder aus dem Umfeld der Pfarrei und lernen einander kennen, um gemeinsam mit Jesus, Glaube, Bibel und Religion in Berührung zu kommen.


Anmeldung und Auskunft

Gemeindebüro St. Martin

E-Mail:

 

Lehrkraft im Schuljahr 2021/22:

E-Mail:

 

Informationen zum kath. Religionsunterricht im Erzbistum Berlin

www.erzbistumberlin.de/bildung/religionsunterricht/

Vermeldungen

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

30. 09. 2022 - 19:45 Uhr

 

02. 10. 2022

 

02. 10. 2022

 

Kontakt

Pfarrer Martin Benning

 

Kurze Straße 4
10315 Berlin

 

Tel.: (030) 64384972
 E-Mail:

 

Überweisungen bitte auf das Konto der Pax-Bank

 

IBAN:

DE 57 3706 0193 6004 2600 05    

BIC: GENODED1PAX